Freie Zimmer

Unsere Wohngruppe für Menschen mit einer Demenzerkrankung bietet maximal 16 betagten, an Demenz erkrankten Menschen einen individuell betreuten und geschützten Lebensraum. Sie bietet eine autonome Tagesstruktur, die sich voll und ganz nach den Bedürfnissen der in dieser Gruppe lebenden Menschen richtet.

Von der eigenen Küche und Wohnstube bis zur kleinen Waschküche ist hier alles vorhanden, was eine familiäre Atmosphäre und ein therapeutisches Milieu ermöglicht. Der Tag wird zusammen gestaltet, sei es mit einfachen Hausarbeiten oder einem Spaziergang in unserem Garten.

Im Moment haben wir ein Bett in einem Doppelzimmer für einen Herrn frei. Insgesamt stehen unserer Wohngruppe 8 Zweierzimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Nasszelle. Der Zimmeranteil kann mit persönlichen Möbeln, soweit die Platzverhältnisse es zulassen, eingerichtet werden. In allen Zimmern sind Einbauschränke, Pflegebetten mit Matratze und dazu passende Nachttische vorhanden.

Für nähere Auskunft stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Das Zimmer kann nach Voranmeldung gerne besichtigt werden.
 

Ihre Ansprechperson

Kathrin Rauchenstein
Geschäftsleitung
044 704 61 73